So richtig „offline“ war ich natürlich nie – aber ein Update meiner Webseite hat mal wieder lange auf sich warten lassen. Nun ist es soweit, und ich präsentiere einen kleinen Weblog, der meine Arbeit künftig dokumentieren soll. Bei der Vorstellung alter und neuer Projekte lasse ich in der Regel Bilder sprechen und spare mir viele Worte.

Mein Blog ist übrigens so gestaltet, dass er sowohl auf dem großen Computerbildschirm als auch auf dem Smartphone gut aussieht. Außerdem wurden fast alle Bilder für hochauflösende Bildschirme optimiert und werden daher auch auf einem Retina-Display messerscharf dargestellt.

Sie finden auf meiner Webseite Informationen über mich, rund um meine Arbeit sowie zu meinen Arbeitsschwerpunkten Corporate DesignEditorial Design und Interface Design.


Interesse an einer Zusammenarbeit?
Kontaktieren Sie mich, wenn Sie Fragen haben oder ein Projekt mit mir besprechen möchten. Ich bin jederzeit gerne für Sie da! Sie finden mich außerdem auf XING und LinkedIn.